Dimmer via iPhone steuern - OR KNX

freebus allgemein
Nachricht
Autor
Thali83
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 37
Registriert: 20. Februar 2012 15:27

Dimmer via iPhone steuern - OR KNX

#1 Beitragvon Thali83 » 4. September 2013 22:19

Hallo zusammen

Ich habe eine etwas spezieller frage und hoffe hier eine Antwort zu bekommen.

Im Grunde geht es darum, dass ich meinen freebus Dimmer mit dem iPhone steuern möchte. Dazu habe ich mir im App. Store die Vollversion von OR KNX gekauft. Damit Steuer ich derzeit meine Rollläden und das funktioniert einwandfrei. Jetzt möchte ich die Dimmer steuern und da fehlt mir das know how.
Ich kann mit dem kombiobjekt die Lampe ein und aus schalten - kein Problem. Drücke ich jetzt auf + oder - um zu dimmen, dann dimmt zwar die Lampe, aber sie stoppt nicht. Also einmal auf Minus gedrückt und es wird komplett runter gedimmt. Einmal auf plus und die Lampe wird komplett hell. Ich will aber natürlich auch Zwischenstufen anfahren. Ich gehe mal davon aus, das der Dimmer eine rückmeldung senden muss.
Dafür kann man ja beim freebus Dimmer Status und Wert senden einstellen. Was ist hier der Unterschied? Und wieviel Bit oder Byte muss ich denn einstellen?

Das Dimmer kombiobjekt lässt es ebenfalls zu dem Dimmer Prozentwerte zu senden. Auch hier bekomme ich es nicht hin da ich denke in der ets falsche Angaben für die Rückmeldung gemacht zu haben (oder auch in der App.?!).

Vielleicht spreche ich hier ja jemanden an der die App. Kennt und mir vielleicht sagen kann, welche Einstellungen ich vornehmen muss um den freebus Dimmer mit dieser App. Ordnungsgemäß zu dimmen (vorzugsweise als kombiobjekt Dimmer)

Danke und Gruß,
Thali83

oldcoolman
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 964
Alter: 54
Registriert: 9. Oktober 2007 20:48
Wohnort: Bad Königshofen
Kontaktdaten:

Re: Dimmer via iPhone steuern - OR KNX

#2 Beitragvon oldcoolman » 10. September 2013 08:20

Hallo,
ich kenne die APP leider nicht.
Klar ist aber dass sie ein STOP telegramm irgendwie senden muß.
normalerweisse tut das ein Taster nach loslassen wenn er auf DIMMEN programmiert ist.
Das stufenweise dimmen geht indem der Taster ein 4 bit Telegramm schickt.
Das oberste bit ist die Dimmrichtung. die 3 untersten die Schrittweite.
gerechnet 7-Stufe.
0= stopp.
lg
Andreas
LG
Andreas


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste