Aktuellste Dokumentationen?

freebus allgemein
Nachricht
Autor
Arclite
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 26
Registriert: 15. November 2012 20:42

Aktuellste Dokumentationen?

#1 Beitragvon Arclite » 22. Februar 2013 20:30

Hallo FreeBus'ler,

erst einmal ein sehr großes Lob an dieses Projekt und die tolle Community. *klatsch-klatsch*

Ich habe mir meine ersten Platinen bestellt (LPC 2TE + 4Kanal Temp und Kombisensor) und wollte nun die Reichelt Bestellung aufgeben. Dabei habe ich leider nicht die neusten Dokus, Warenkörbe und Schaltpläne gefunden.

Ich muss sagen, dass ich einfach mit den zich verschiedenen Quellen/Orten/FreeBus-Fibel im FreeBus-Projekt überfordert bin :roll:

Dass sich die neusten Schaltpläne&Platinen im Git-Repo befinden habe ich rausgefunden. Aber finde ich zum Beispiel keine Beschreibung vom 4Kanal-PCB in Version1.1 :cry: oder was zum Beispiel der Unterschied des LPC2TE von Version 3.5e zu 3.5f ist.

Deswegen meine Frage, kann man sich darauf verlassen, dass die Beschreibungen der Module auf der Hauptseite noch aktuell sind? Weil zum Beispiel die Fibel auch auf dem Stand von 2011 ist :shock:
Oder sollte man sich alle Infos vorsichtshalber aus Hauptseite, Fibel, Forum, Git, Onlineshop, Elektrokrieger (oder wie die Seite heißt) und Schaltplänen zusammensuchen? Wenn dem so wäre, könnte man (in dem Fall ich :wink: ) dann wenigstens die Informationen auf der Hauptseite verändern/aktualisieren, damit nicht jeder die Arbeit aufs neue machen muss?

Viele Grüße
Florian

oldcoolman
Platinum Boarder
Platinum Boarder
Beiträge: 964
Alter: 54
Registriert: 9. Oktober 2007 20:48
Wohnort: Bad Königshofen
Kontaktdaten:

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#2 Beitragvon oldcoolman » 22. Februar 2013 23:05

Hi,
ich kann dein Anliegen durchaus verstehen, ich www.krieger-elektro.de/freebus kann nichts
mehr beitragen, weil meine Edit-rechte gelöscht wurden.
LG
Andreas

deepsee77
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 67
Registriert: 31. Mai 2012 14:43

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#3 Beitragvon deepsee77 » 23. Februar 2013 00:13

...leider kann ich das nicht nachvollziehen.

Denke mal das Andreas hier in Sachen Entwicklung und auch bei Auskünften hier im Forum mehr tut als jeder Admin.
Wieso sind denn ihm seine Rechte entzogen worden?

Markus
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 113
Registriert: 1. Juli 2007 21:32

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#4 Beitragvon Markus » 23. Februar 2013 10:00

In totalitären Systemen (vgl. z.B. Nordkorea) ist es durchaus üblich, durch Zensur und Beschneidung der Meinungs-/Pressefreiheit die eigene Position zu sichern.
Dies hat natürlich nichts mit der Situation bei FREEbus zu tun! Ging mir nur gerade so durch den Kopf...

Viele Grüße
Markus

StefanT
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 146
Registriert: 18. September 2009 21:58

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#5 Beitragvon StefanT » 23. Februar 2013 11:27

Bin ja gespannt was mit Freebus passiert wenn oldcoolman fertig vergrausigt wurde.

Kleiner Tipp: ich glaube es fehlt nicht mehr viel dazu

Echo
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 145
Registriert: 15. Oktober 2010 18:13

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#6 Beitragvon Echo » 23. Februar 2013 20:10

oldcoolman hat geschrieben:Hi,
ich kann dein Anliegen durchaus verstehen, ich http://www.krieger-elektro.de/freebus kann nichts
mehr beitragen, weil meine Edit-rechte gelöscht wurden.
Das kann ich nur wirklich nicht nachvollziehen.
Warum darfst du nicht mehr, ich aber schon :?

Gruß
René
Die Sollbruchstelle des Toilettenpapiers hat ihre Lösungsstruktur geändert.

StefanT
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 146
Registriert: 18. September 2009 21:58

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#7 Beitragvon StefanT » 23. Februar 2013 20:37

Das ist aber jetzt spannend. Bisher dachte ich es darf derzeit niemand mehr...
Aber nachdem Kubi sagte er darf noch, und dann du auch ...
:roll:
....

deepsee77
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 67
Registriert: 31. Mai 2012 14:43

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#8 Beitragvon deepsee77 » 23. Februar 2013 22:27

...meine Oma darf auch noch und der Dackel......

Echo
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 145
Registriert: 15. Oktober 2010 18:13

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#9 Beitragvon Echo » 24. Februar 2013 19:02

deepsee77 hat geschrieben:...meine Oma darf auch noch und der Dackel......
Danke. Mit welchem Namen hat sich denn der Dackel angemeldet? Hat er die AGB gelesen? :evil:
Die Sollbruchstelle des Toilettenpapiers hat ihre Lösungsstruktur geändert.

Arclite
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 26
Registriert: 15. November 2012 20:42

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#10 Beitragvon Arclite » 25. Februar 2013 13:48

Oha, jetzt habe ich hier eine Grundsatzdiskussion eingeleitet, das war nicht meine Absicht :(
Aber vielleicht ist es auch nicht verkehrt :roll:

Aber wenn ich das richtig verstehe, gibt es für fast keinen die Möglichkeit auf der Hauptseite Änderungen durchführen zu können, sogar nicht für "große Forumsgrößen" wie oldcoolman :shock:

Nur damit ich die Entwicklungsarbeit in dieser Community richtig verstehe:
  • Einzelne Personen entwickeln ein Modul oder führen Änderungen an bestehendenen Modulen/Platinen und diese Entwicklung erfolgt zuerst auf dem privaten Rechner und wird dann im Git zur Verfügung gestellt?
  • Wenn man als normaler User Glück hat, dann landet davon eine Version auf der Hauptseite und erhält sogar noch eine Dokumentation.
  • Die Platinen werden dann über den Shop vom Forum-Admin vertrieben mit den Daten aus dem Git-Repo? Deswegen werden unterschiedliche PCB-Versionen vertrieben, wozu noch keine Doku auf der Hauptseite existiert?

StefanT
Expert Boarder
Expert Boarder
Beiträge: 146
Registriert: 18. September 2009 21:58

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#11 Beitragvon StefanT » 25. Februar 2013 14:35

Die Hauptseite ist mit einem Authoring System gemacht. Wenn jemand einen Artikel reinstellt dann hat nur der, und ein Admin, Änderungsrecht. Wer was reinstellen darf und welche Rechte wer hat, das entscheidet Idefix.

Aus diversen Gründen wurden die Artikel entweder an Idefix gesendet und er hat sie ins System gehängt, oder Idefix hat die leere Seite bereitgestellt und jemand hat es editiert. Darum scheint auch Idefix bei so vielen Seiten als Urheber auf, was ein wenig irreführend ist. Zumindest wurde es mir so mal erklärt.

Die Entwicklung von neuen Komponenten passiert irgendwie, meist wohl auch übers Repository. Einen Artikel schreibt ab und an wer, sofern man das etwas umständliche Verfahren zum Reinstellen der Artikel schafft.

Idefix betreibt den Server. Admin Rechte am Server haben Lumo (David) und Idefix. Den Freebus Shop betreibt Lumo. Von dem Geld wird der Server bezahlt. Was mit dem restlichen Geld (sofern es eines gibt) passiert weiß ich nicht. Es gibt meines Wissens keinen inneren Freebus Kreis der über administrative und finanzielle Dinge informiert ist bzw darüber entscheidet.

Dass es im Shop ältere Versionen der Platinen gibt sehe ich nicht als sehr tragisch. Meist ist der Unterschied nicht sehr relevant. Oft kann man die ältere Version auch mit ein paar Handgriffen auf die neue Version umbauen. Diese Informationen finden sich meist irgendwo im Forum. Mit Betonung auf Irgendwo.

Ich hoffe ich habe die Sachlage in etwa getroffen und damit niemandem ans Bein gepinkelt. Wäre nämlich nicht meine Intention gewesen.

LG
Stefan

Arclite
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 26
Registriert: 15. November 2012 20:42

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#12 Beitragvon Arclite » 25. Februar 2013 14:42

Okay, danke für die ausführliche Erläuterung.

Das heißt, ich werde mir jetzt meine Informationen "irgendwo" :cry: :wink: zusammen suchen und dann hier die festgestellten Ergebnisse posten. Vielleicht kann dann ein "Berechtigter" die Änderungen auf Hauptseite aktualisieren.

Viele Grüße
Florian

deepsee77
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 67
Registriert: 31. Mai 2012 14:43

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#13 Beitragvon deepsee77 » 25. Februar 2013 16:18

StefanT hat geschrieben:Die Hauptseite ist mit einem Authoring System gemacht. Wenn jemand einen Artikel reinstellt dann hat nur der, und ein Admin, Änderungsrecht. Wer was reinstellen darf und welche Rechte wer hat, das entscheidet Idefix.

Aus diversen Gründen wurden die Artikel entweder an Idefix gesendet und er hat sie ins System gehängt, oder Idefix hat die leere Seite bereitgestellt und jemand hat es editiert. Darum scheint auch Idefix bei so vielen Seiten als Urheber auf, was ein wenig irreführend ist. Zumindest wurde es mir so mal erklärt.

Die Entwicklung von neuen Komponenten passiert irgendwie, meist wohl auch übers Repository. Einen Artikel schreibt ab und an wer, sofern man das etwas umständliche Verfahren zum Reinstellen der Artikel schafft.

Idefix betreibt den Server. Admin Rechte am Server haben Lumo (David) und Idefix. Den Freebus Shop betreibt Lumo. Von dem Geld wird der Server bezahlt. Was mit dem restlichen Geld (sofern es eines gibt) passiert weiß ich nicht. Es gibt meines Wissens keinen inneren Freebus Kreis der über administrative und finanzielle Dinge informiert ist bzw darüber entscheidet.

Dass es im Shop ältere Versionen der Platinen gibt sehe ich nicht als sehr tragisch. Meist ist der Unterschied nicht sehr relevant. Oft kann man die ältere Version auch mit ein paar Handgriffen auf die neue Version umbauen. Diese Informationen finden sich meist irgendwo im Forum. Mit Betonung auf Irgendwo.

Ich hoffe ich habe die Sachlage in etwa getroffen und damit niemandem ans Bein gepinkelt. Wäre nämlich nicht meine Intention gewesen.

LG
Stefan
Hallo...

das nicht alle Admin Rechte oder auch Nutzerrechte haben um auf der Freebus Seite etwas zu ändern verstehe ich auch. Aber Oldcoolman sehe ich ja schon als Kopf der Freebus Seite an. In Sachen Entwicklung hat er doch schon so einiges dazu beigetragen. Auch ist er immer im Forum präsent und beantwortet viele Fragen.
Ich hatte auch mal eine Frage zum Git und hatte einen Admin gefragt (Name interressiert hier jetzt nicht) aber es kam eine etwas genervte Antwort nach der 2.ten Fragestellung.

Die Aberkennung seiner Nutzerrechte scheint aber erst gekommen zu sein als er auf der Hauptseite unter "News" einen Artikel mit dem Wortlaut "Neue Prototypen eingetroffen" veröffentlich hat.
Das wird jetzt doch einem Missfallen haben,weil so etwas "fällt" ja nicht so einfach mal so von der Internetseite runter. Nach Oldcoolman´s Aussage wurde auch öfters der Link zu seiner Seite weggenommen. Dort hat er aber auch Software und Dokus draufstehen die ich hier nicht finde.

Jetzt einmal etwas zum Freebus Shop. Als hier mal die Diskusion mit einem Verärgerten User wegen seiner Bestellung war, war es scheinbar mal angedacht ne Inventur zu machen und die Platinchen mal zu zählen. (ist jetzt schon 1-2 Monate her). Auf der Shopseite steht immer noch das gleiche. Ganz ehrlich hätte ich bei Bestellungen Angst ob die Platinen überhaupt lieferbar sind. Naja die 2TE Controllerplatine ist ja schon seid bestimmt 4 Monaten ausverkauft. Da hieß es mal das die neu entwickelt wird. Das wird jetzt wohl die sein die Andreas (Oldcoolman) gemacht hat mit den Oszis, dem ihr jetzt die Nutzerrechte abgenommen habt. Sinnvoll wäre es aber auch mal hinter den Platinen im Shop die Revisionsnummern zu vermerken, so könnte jeder selber entscheiden ob er die Platine hier bezieht oder sich welche selber herstellt oder machen läßt. Ich setze in Ebay auch kein Fahrrad rein mit der Bezeichnung "Fahrrad zu verkaufen" und Überlasse es dem Käufer ob er jetzt 24" ,26" oder 28" bekommt. Durch ein paar Handgriffe kann man es ja auch umbauen, wenn man sich dann mal selber auf den Weg macht und die richtige Bastelanleitung findet. (hier im Forum recherchieren)

Das sich die Internetseite tragen muß und man die aus den Einnahmen aus dem Shop ziehen muß verstehe ich auch. Ob und wer jetzt vielleicht einen Gewinn daraus zieht ist mir eigentlich schnuppe.

Hoffe ich habe auch niemanden ans Bein gepinkelt, sage nur vielleicht das was andere auch denken. Kritik sollte angebracht sein wenn sie gerechtfertigt ist.
Vielleicht schaltet sich mal jemand von den Admins in die Diskussion ein.

Gruß
Robby

Arclite
Junior Boarder
Junior Boarder
Beiträge: 26
Registriert: 15. November 2012 20:42

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#14 Beitragvon Arclite » 25. Februar 2013 18:53

Zu der Lieferzeit von den Platinen kann ich nur Gutes berichten, auch die 2TE LPC Platine. Ich hatte bereits nach 3-4 Tagen die Platinen hier zu hause :D

deepsee77
Senior Boarder
Senior Boarder
Beiträge: 67
Registriert: 31. Mai 2012 14:43

Re: Aktuellste Dokumentationen?

#15 Beitragvon deepsee77 » 25. Februar 2013 19:05

....hier aus dem Shop?
...habe es nach den fast 2 Monaten aufgegeben, weil auf der Freenet Shopseite immer stand das sie ausverkauft seien


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste